Gründung/Tätigkeiten

 

Gründung und Struktur

Der gemeinnützige Verein wurde vor 35 Jahren, von den in Rotweil lebenden türkischen Gastarbeitern, gegründet. Seit 2002 gehört der DITIB Türkisch Islamische Gemeinde Rottweil e.V. dem Dachverband DITIB Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V. kurz DITIB, der seinen Hauptsitz in Köln hat, an. Regionalverband von DITIB ist in Karlsruhe.

Die DITIB bietet neben religiösen, sozialen, kulturellen, sportlichen Aktivitäten auch diverse Bildungsaktivitäten an. Die DITIB arbeitet seit 1984 mit umfangreichen Angeboten, um die Integration der Mitbürger mit Migrationshintergrund in die Aufnahmegesellschaft zu ermöglichen. Umfragen zufolge, vertritt die DITIB über 70% der in Deutschland lebenden Muslime.

Organe des Vereins

Vorstand, Mitgliederversammlung, Rechnungsprüfung und Beirat

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bildung Beratung über Schulsystem und Berufswahl
Nachhilfe für Schüler
Bildungsseminare und Sprachkurse
Bildungsveranstaltungen in Zusammenarbeit mit Instutionen
 
Jugend und Sport Betreuung und Beratung von Jugendlichen
Freizeit- und Sportangebote
Gemeinsame Ausflüge
 
Soziales und Gesundheit Individuelle Seelsorge
Menschen zu mehr ehrenamtliche Tätigkeiten mobilisieren
Unterstützung in Gesundheitsfragen
 
Religion und Gesellschaft Beratung zu religiösen Themen
Vorlesungen
Interreligiöser Dialog
Gemeinschaftliche rituelle Gebete
Religiöse Schulungen für Kinder und Erwachsene
 
Kultur Interkultureller Dialog
Veranstaltungen mit kulturellen Angeboten
Interkulturelle Begegnungen
Kulturreisen

 

^